LED-Testkoffer

LED-Leuchtmittel-Koffer steht noch immer zum Test bereit



Seit vergangenem Dezember steht der LED-Leuchtmittel-Testkoffer im Rathaus zur Leihgabe bereit. Bürger, die diese Möglichkeit bislang wahrgenommen haben, berichten von einer sehr guten Alternative zu den herkömmlichen Lampen.

Mit der voranschreitenden Entwicklung der LED-Technologie steht eine höchst energieeffiziente Beleuchtungstechnologie zur Verfügung, bei der es sich lohnt, sie auszuprobieren. Daher hat die Klima- und Energieagentur Bamberg mit Unterstützung des Media Marktes Bamberg-Hallstadt Testkoffer mit verschiedenen LED-Lampen zusammengestellt.

Ein Anliegen der Klima- und Energieagentur ist es, die Bevölkerung für Energieeffizienz und
Energieeinsparung zu sensibilisieren.

Die Verschärfung des Glühlampenverbots von 2011 regelt den schrittweisen Rückzug aller stark energieverbrauchenden Glüh- und Halogenglühlampen aus dem Handel. Ab 2016 gelten für alle Haushaltslampen hohe Effizienzanforderungen. Damit werden auch die meisten herkömmlichen Halogenlampen vom Verbot betroffen sein.

Die derzeitige Entwicklung im Bereich der Leuchtmittel geht eindeutig weg von der Energiespar- und Halogenlampe, hin zu LED-Leuchtmitteln. Leuchtmittel auf Basis dieser Technologie vereinen viele Vorteile:
•    höchster Energieeffizienz,
•    gleichzeitig hohe Lichtqualität,
•    eine Lebensdauer von bis zu 25.000 Stunden
•    nahezu verschleißfreies An- und Ausschalten
•    sofortige 100-prozentige Lichtausgabe
•    keine Wärmeabstrahlung,
•    kein plötzlicher Ausfall (LED-Lampen werden nach und nach schwächer),
•    ausgezeichnete Lichtqualität (LED-Lampen decken das gesamte Spektrum des Lichts ab und strahlt natürliches Licht aus),
•    Stromersparnis von rund 85% Strom (gegenüber den klassischen Glühlampen)

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können den LED-Testkoffer im Rathaus Frensdorf, Zimmer 01 gegen eine Kaution in Höhe von 30 € ausleihen, um diesen im heimischen Haushalt ausprobieren und testen zu können. Nehmen Sie dieses Angebot gerne an!

Ihre Verwaltung.
 
MLR xNet GmbH