Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Startseite / Aktuelles » Leben in Frensdorf » Hausanschlüsse 

Hausanschlüsse


Pläne oder Auskünfte zu Ihren Hausanschlüssen erhalten Sie bei folgenden Stellen:

Kanalhausanschluss:
Gemeinde Frensdorf, Herr Schnell, Tel. 09502 9449-25

Wasserhausanschluss und Bauwasser:
Zweckverband zur Wasserversorgung Auracher Gruppe
Hartlandener Str. 20 a
96135 Stegaurach
Tel. 0951/290777

Strom:
Bayernwerk Netzwerkcenter Bamberg
Hallstadter Straße 119
96052 Bamberg
Tel.-Nr. 0951 309320

Telefon:
Telekom-Bauherrn-Hotline: 0800 33 01903

Gasanschluss Reundorf, Baugebiet Schultheisenäcker:
Rheingas Regionalbüro Thueringen/Oberfranken/Vogtland/ Roehn
Tel. 0160 5332056, eMail: ronny.schwind@rheingas.de (Regionalleiter)

Gasanschluss Frensdorf, Baugebiet Kerntner Feld BA I:
Westfalengas AG, Verkaufsbüro Hof, Tel. 09281 64055


Der Bauherr haftet grundsätzlich für Schäden an Schiebern der Wasserversorgungsanlage, die durch vom Bauherrn beauftragte Bau- und Lieferfirmen verursacht werden. Die Haftung schließt auch alle anderen Ver-/Entsorgungsanlagen mit ein (Wasser, Abwasser, Telefon- u. Stromleitungen sowie ggf. Gasleitungen).

Die Einleitung von Grundwasser in das Kanalnetz ist unzulässig.

Wir weisen auch darauf hin, dass das Auffüllen der Baugrube erst nach Kontrolle des Hausanschlusses durch die Gemeinde erfolgen darf.



Gemeinde Frensdorf
Kaulberg 1
96158 Frensdorf

Tel.: 09502 9449-0
Fax: 09502 9449–44
E-Mail: Kontakt

Gemeinde Frensdorf
Kaulberg 1 | 96158 Frensdorf | Tel.: 09502 9449-0 | gemeinde@frensdorf.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung